CST am Sehsystem - prozessorientierte Gesprächsführung

Wie du mit prozessorientierter Gesprächsführung deine CST-Arbeit begleitest 

CST in der Augenheilkunde – vertiefte systemische Gesprächsführung und Prozessarbeit / Fach-Fortbildungsseminar (EMR 21 Std.) Sfr. 660.-

Du erlebst in dieser Fach-Fortbildung:

Die manuelle Craniosacral-Arbeit am Sehsystem wird in diesem Seminar ergänzt mit der gezielten Prozessarbeit und einer systemischen Gesprächsführung.
Du erfährst, wie deine manuelle Arbeitsweise kombiniert mit der prozessorientierten Gesprächsführung den Augenlicht-Genesungsprozess nicht nur unterstützt, sondern in eine neue Dimension gehoben wird, wo tief innenliegende Störungen erkannt und lösungsorientiert begleitet werden können. Das Sehsystem erfährt dadurch eine grosse Stärkung seiner Ressourcen.

Du bekommst mehr Sicherheit in der prozessorientierten Gesprächsführung die du mit deiner manuellen Arbeit begleitest. Diese lösungsorientierte Prozessarbeit am Sehsystem gibt dir die Möglichkeit, deinen manuellen Therapieansatz in der Gestaltung massgebend zu bereichern. Deine Klienten gewinnen dadurch tiefe Erkenntnisse ihres eigenen Sehsystems, begleitet von deiner verständnisvollen Unterstützung.

Voraussetzungen: min. 110 Stunden CST Fach-Ausbildung, oder Dipl. Augentherapeut

Ich zeig dir, wie man am Augenlicht noch tiefgreifender arbeiten kann❣️

Seminardaten 2024: 03.-05. Juni, oder 04.-06. Oktober

Ort: Praxis Eye to I, 6644 Orselina

Zeit: 1.-3. Tag 10’00 – 18’00, 4. Tag 10’00 – 16’00

Kosten: Sfr. 660.-

   

Ich buche hier gleich meinen Offline-Fortbildungsplatz!

Hallo, ich bin Ursula
Als Eidg. Dipl. Komplementärtherapeutin in craniosacral Therapie bringe ich dir meine einzigartige Augentätigkeit bei.

Das was du in diesem Augen-CST-Seminar lernst, ist die einzigartige Cranio Augen-Therapie, wo du die prozessorientierte Gesprächsführung mit deiner manuellen Arbeit kombinierst. Diese Art meiner therapeutischen Augen-Arbeit habe ich seit 2016 mit meinen Klienten weiter entwickelt. Und so ist ein Behandlungsfeld entstanden, wo es möglich ist, wunderbare Lichtblicke zu erleben zusammen mit den Klienten. Diese Paarung des Genesungsweggesprächs oder der Traumalösung mit der CST hat für mich Lösungswege geöffnet, die meine Klienten nicht mehr missen möchten.

Denn eines ist klar: es ist nicht möglich, eine Augenkrankheit oder eine Fehlsicht auf den Genesungsweg zu bringen bevor man nicht das Diagnosetrauma gelöst hat.

Überlegst du dir, als Cranio Therapeut/In deine Klienten mit Augenproblematiken noch tiefer zu begleiten? Dann zeige ich dir wie dir das gelingt.

Links

Erklärung

Deine Buchung und die Durchführung eines beliebigen Tools auf meiner Seite ersetzt den Gang zum Augenarzt oder Augenoptiker nicht!

Bei deiner Buchung bist du automatisch einverstanden mit den AGBs und dieser Erklärung.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner